Logo Heydenmuehle Heydenmühle
Erde gesunden - Menschen heilen - Kunst erneuern

Auch in diesem Jahr fand am 1. Mai wieder der Tag der offenen Tür an der Heydenmühle statt.

Es war ein rundum gelungenes Fest, in seiner Vielfalt faszinierend und bei strahlendem Sonnenschein. Mit Grußwort und Gesang begann das Fest. Es konnten die Weberei, die Holzwerkstatt und die Holzofenbäckerei besucht und die in den Werkstätten hergestellten Produkte erworben werden. Es wurden Jungpflanzen vom Biolandhof Kaffenberger (Brensbach) sowie Honig, Kaffee, Gebasteltes, Gebrauchtes und Neues und Second-Hand-Kleidung verkauft.
Flammkuchen, Wurst, Kaffee und Kuchen und andere leckere Sachen waren ebenso im Angebot. Wir boten Führungen über die Heydenmühle an und es kam zu Darbietungen von "behinderten und nicht behinderten Künstlern". Das neue Werkstattgebäude war zu besichtigen und für die Kinder gab es auch etwas.

Bilder und Text: Elke Lampart